Seminarplan

Betreute mit Kindern und Jugendhilfe/Eingliederungshilfe für junge Volljährige

Preis:
109,00 EUR
Adresse:
Erbacher Hof
Grebenstraße 24
55116 Mainz
100
Dozent:

Beschreibung

Wenn betreute Menschen Kinder haben, dann stellt sich für Betreuer mit den üblichen Aufgabenkreisen die Frage, für welche rechtlichen Angelegenheiten der Kinder sie handeln dürfen und müssen. Im Familienrecht, im Jugendhilferecht sowie dem Recht der Kindergeldgewährung und anderer Leistungen für den Lebensunterhalt für Eltern und Kinder müssen Betreuer auch die Rechte der Kinder geltend machen oder auf ihre Geltendmachung hinwirken. Die Vielfalt der für die Kinder zuständigen Institutionen und deren Funktionsdefizite erschweren die Arbeit von Betreuern. Für die wichtigsten Fallgestaltungen wird der rechtliche Rahmen für effektives Betreuerhandeln aufgezeigt.

  • Vaterschaftsanerkennung/-anfechtung
  • Elterliches Sorgerecht Betreuter, Umgangsrecht, Kindeswohlgefährdung
  • Hilfe zur Erziehung für Kinder von Betreuten, Inobhutnahme
  • Gemeinsame Wohnformen für Eltern mit Kindern bzw. Schwangere
  • Kindergeld für Kinder von betreuten Menschen
  • Kindergeld für betreute Menschen
  • Andere Leistungen zum Lebensunterhalt für Kinder, Unterhalt